MENÜ

menü Icon

Überschrift Koordinationstest

Koordinationstest.

First in Sports

FIRST IN SPORTS AND SCIENCE

MFT S3 – Koordinationstest.

 

 

 

MFT S3 –

Koordinationstest.

 

Bei diesem Test werden die Körperstabilität, die sensomotorische Regulationsfähigkeit sowie die Bewegungsabweichungen von der Symmetrie ermittelt und anhand einer Skala von Normwerten beurteilt. Der Messergebnisse werden im Anschluss besprochen und das dafür notwenige Training abgeleitet. Durch die Standardisierung des Tests wird das Training der koordinativen Fähigkeiten auch objektiv messbar gemacht.


 

Warum es sich lohnt die koordinativen Fähigkeiten zu entwickeln: Bewegungen als auch Körperhaltungen sind von Gleichgewichtskomponenten geprägt. Gute koordinative Fähigkeiten schützen die Gelenke und wirken Belastungen entgegen, stellen eine wertvolle Unfallprophylaxe dar und lassen uns Bewegungen sicherer, präziser und ökonomischer ausführen. Dies wiederum beeinflusst die körperliche Leistungsfähigkeit aufgrund optimierter Bewegungspräzision und Bewegungsökonomie positiv.

 

 

 

 

About

Leistungsdiagnostik | Trainingsberatung und –planung | Ernährung im Ausdauersport| Körperfettbestimmung | Muskelfunktionsdiagnostik | Fahrtechniktraining Mountainbike und Rennrad |

DEIN ZIEL LIEGT UNS AM HERZEN

 

Kontakt